Unser Team

Radovan Rábl – Gründer der Klettgau-Cleaners

Teamleiter Baden-Württemberg für den World Cleanup Day

„Die Natur – Grundlage des Lebens – ist das höchste Gut, das wir besitzen. Wir müssen beschützen, was uns Leben schenkt!“ Die Problematik mit dem Müll auf dieser Welt ist vielen nicht bewusst und deswegen ist es mein Ziel, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass das Handeln jedes Einzelnen wichtig ist, um weiterhin auf einer sauberen, gesunden Erde leben zu können. Jedes Stück zählt!  Besonders für die nachfolgenden Generationen. Gerne mach ich mir den Leitsatz von Holger Holland (Vorstand und Gründer von Let’s do it!Germany e.V. – Initiator World Cleanup Day Deutschland) zu eigen der da lautet „Think global – act local“

Kontakt:
E-Mail: klettgaucleaners@gmail.com oder radovan.rabl@worldcleanupday.de
Tel: +49 (0) 174 205 3006

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Andreas Otte – Ansprechpartner Region Tiengen

Vermüllung der Natur durch menschliches Unverständnis und kranke Rücksichtlosigkeit bedrückt mich persönlich sehr.

Müllsammeln ist eine kleine, aber einfache Art, sich für den Planeten und die Zukunft der kommenden Generationen nützlich zu machen. Mach mit! Es ist wirklich ganz einfach, fast jederzeit möglich, man kann es alleine tun oder zu mehreren – man muss nur wollen!
Du wirst sehen, es macht dich froh, und auch etwas stolz.

Kontakt: cleanup.tiengen@gmail.com
Tel.: +49 (0) 179 6181465

Gruppe beim Messenger Signal

Verena Sparakowski – Mitglied aus Leidenschaft

43 Jahre jung
Verheiratet
Mutter

Warum ich herumliegenden Müll aufsammle!?

  • Weil ich es kann
  • Weil es mich über alle Maßen ärgert, dass Müll rumliegt
  • Weil ich meinen Beitrag zur sauberen und gesunden Umwelt beitrage

Für uns – für unsere Umwelt!

Kontakt:
E-Mail: verena-koller@t-online.de
Tel: +49 (0) 176 237 47036

Achim Meyer – Bruder im Geiste

Meine Motivation, Müll zu sammeln, ergibt sich vor allem aus der (traurigen) Erkenntnis, welche Mengen davon auch unsere ländliche Landschaft in scheinbar immer größer werdender Menge belasten. Als naturverbundener Zeitgenosse ist es mir ein großes Anliegen, Mitmenschen für die Thematik zu sensibilisieren oder auch zum Mitmachen zu animieren, allein, in der Gruppe, gelegentlich oder auch regelmäßig im Zuge „unserer“ Cleanups.

Kontakt:
E-Mail: achim.meyer@freenet.de
Tel: +49 (0) 171 562 6536

Scroll to Top